Hausverwaltung

Zu jedem Einkaufszentrum gehört heutzutage ein Parkhaus und auch an Wohnhäuser wird immer häufiger eine Parkmöglichkeit angebunden. Gerade bei Doppelparkern in Tiefgaragen sind die Stellflächen höchsten Belastungen durch Salze und Schmutz ausgesetzt und müssen regelmäßig gewartet werden. Die meist verzinkten Bodenbleche und Fahrbleche bei Doppelparkerstellplätzen sind nach vielen Jahren oft sehr verrostet beziehungsweise so stark in Mitleidenschaft gezogen, so dass der TÜV diese nicht mehr freigibt. Auch die Seitenwangen oder Rahmen weisen dann meist Schäden auf. In der Rinne der Seitenwangen kann zusätzlich das Wasser oft nicht richtig abfließen, da diese mit Laub oder Dreck verstopft sind. Dies führt zur Rostbildung. Ob ein Austausch der Teile oder Sanierung der passende Weg ist, besprechen wir mit Ihnen vor Ort nach einer Besichtigung der Flächen. Sie wünschen weitere Informationen oder wünschen einen Termin im Objekt vor Ort? Kontaktieren Sie uns gerne.

Unsere Leistungen im Überblick

  • An- und Abfahrt, Demontage der Flächen, Bearbeitung und Wiedereinbau
  • Stellplatzprofile strahlen
  • Trägerkonstruktion von Korrosion befreien
  • Stellplatzprofile auf Ober- und Unterseiten mit Industriebeschichtung versehen
  • Trägerkonstruktion mit Korrosionsschutz versehen
  • Stellplatzprofile mit neuen Befestigungsmitteln montieren
  • Bei Bedarf Austausch defekter Teile oder Träger